Frankreich & Rheinland-Pfalz: Wie kommen wir gemeinsam gestärkt aus der Krise?

Online Veranstaltung am 17.Mai 15.00 - 16.30 h

 

Aus Anlass des jährlichen Europatags (9. Mai ) möchte die IHK für Rheinhessen ihren Beitrag zur Stärkung der deutsch-französischen Wirtschaftsbeziehungen leisten. Im neuen globalen Spiel der Kräfte wird sich kein europäisches Land allein behaupten können. Nur in der Gemeinschaft der Europäischen Union können wir auf Augenhöhe agieren und weiterhin weltweite Standards definieren und setzen.

Frankreich ist für Rheinland-Pfalz und für Rheinhessen ein wichtiger Handelspartner. Die grenzüberschreitende Kontaktpflege ist aber auch entscheidend für den Ausbau der Freundschaft zwischen beiden Nationen und deren Bürgern.

Die IHK für Rheinhessen lädt Sie in Kooperation mit dem Französischen Generalkonsulat, der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer und dem gemeinnützigen Verein Wheels for Europe e.V. ein, gemeinsam über neue Perspektiven und Impulse der Zusammenarbeit zu diskutieren.

Die Online-Veranstaltung wird mit Microsoft Teams organisiert.

Anmeldung zur Online Veranstaltung

https://ihk-event.de/frankreich-rlp

 

Deutsch-Französischer Bürgerfonds

Danke für Ihre Unterstützung!

 Merci pour votre soutien !

Guten Tag,

Sie gehören zu den 431 Personen und Organisationen, die die ErklärungZivilgesellschaft als Pfeiler der deutsch-französischen Freundschaftmitunterzeichnet haben.

Bonjour, 

Vous faites partie des 431 personnes et organisations qui ont cosigné la tribune « La société civile comme pilier de l’amitié franco-allemande ».

Im Namen des Netzwerks der Regionalen Berater*innen für den Deutsch-Französischen Bürgerfonds danken wir Ihnen ganz herzlich für Ihre Unterstützung – gemeinsam tragen und festigen wir die deutsch-französischen Beziehungen zwischen Bürger*innen beider Länder.

Au nom du réseau des Référentes régionales et Référents régionaux pour le Fonds citoyen franco-allemand, nous tenons à vous remercier pour votre soutien – c’est ensemble que nous portons et nous ancrons les relations franco-allemandes entre citoyennes et citoyens de nos deux pays.

Der Bürgerfonds ist genau dafür da: Er berät, vernetzt und finanziert Projekte, die die deutsch-französische Freundschaft und Europa in der Breite der Bevölkerung erlebbar machen. Maßgeblich unterstützt wird er dabei von den Regionalen Berater*innen, die sich als Ansprechpartner vor Ort in ganz Deutschland und Frankreich engagieren.

Le Fonds citoyen est justement là pour cela : il conseille, met en réseau et finance les projets qui mettent en lumière l’amitié franco-allemande et l’Europe. Dans cette mission, il peut compter sur le soutien précieux des Référentes régionales et Référents régionaux qui s’engagement en tant qu’interlocuteurs partour en France et en Allemagne.

Wenn Sie auch in Zukunft über deutsch-französisches Engagement und die Fördermöglichkeiten des Bürgerfonds informiert bleiben möchten, folgen Sie dem Bürgerfonds gerne auf Facebook und Twitter oder abonnieren Sie unseren Newsletter.

Si vous souhaitez rester informés de l’engagement franco-allemand et des possibilités de soutien du Fonds citoyen, n’hésitez pas à suivre le Fonds citoyen sur Facebook et Twitter ou à vous abonner à notre newsletter.

  

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüße
Das Team des Deutsch-Französischen Bürgerfonds

Restant à votre disposition pour toute question,

Bien cordialement,
L’équipe du Fonds citoyen franco-allemand

Deutsch-Französischer Bürgerfonds 
 Umgesetzt vom DFJW
Molkenmarkt 1 / 10179 Berlin / Deutschland
+49 30 288 757 82
 info@buergerfonds.eu 

Fonds citoyen franco-allemand
Mis en œuvre par l‘OFAJ
51 rue de l’Amiral Mouchez / 75013 Paris / France
+33 1 40 78 18 82
info@fondscitoyen.eu